VOH – Verband der OsteuropahistorikerInnen e.V.

Willkommen auf der Homepage des Verbandes der Osteuropahistorikerinnen und -historiker e.V. (VOH)

___________________________________________________

Aktuell

Fritz-Theodor-Epstein-Preis auf dem 50. Historikertag in Göttingen

Einladung zur Verleihung des Fritz-Theodor-Epstein-Preises  an Herrn Dr. Gregor Feindt, Bonn, für seine  Dissertation „Auf der Suche nach politischer Gemeinschaft. Oppositionelles Denken zur Nation im ostmitteleuropäischen Samizdat“

Die Laudatio wird von unserer 2. Vorsitzenden, Prof. Dr. Tatjana Tönsmeyer, gehalten, daraufhin folgt ein Vortrag von  Dr. Gregor Feindt.

Im Anschluss wird zu einem Glas Wein gebeten.

Ort:        Historisches Gebäude der SUB Göttingen, Papendieck 14, Vortragsraum

Zeit:       Mittwoch, den 24.9.2014, 18.00 Uhr

Hier finden Sie den Lageplan, der Ort liegt zentral und ist aus Campus, Stadt und Bahnhof gut zu erreichen!

_______________________________________________________________________

Der VOH vertritt die Interessen der wissenschaftlichen Forschung und der universitären Lehre zum östlichen Europa im deutschsprachigen Raum. Unser Ziel ist, in diesem Bereich die institutionellen Rahmenbedingungen zu sichern und zu verbessern.

Wir repräsentieren das Fach Osteuropäische Geschichte in Politik und Gesellschaft. Durch unsere Arbeit sehen wir uns als Mitwirkende an der gesamteuropäischen Integration über den einstigen Graben der Ost-West-Gegenüberstellung hinweg.

Der VOH verleiht alle zwei Jahre den Fritz Theodor Epstein-Preis für herausragende Arbeiten zur osteuropäischen Geschichte von Nachwuchswissenschaftler/innen (Dissertationen).

Die Reihe "Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa" mit über 70 bereits erschienenen Bänden gibt der VOH im Franz Steiner Verlag heraus. Eine Übersicht über die erschienenen Bände bis 2005 finden Sie hier, und die Bände seit 1996 bis heute finden Sie hier.

Der VOH veranstaltet regelmäßig Tagungen, auf denen besonders der wissenschaftliche Nachwuchs seine Forschungsergebnisse vorstellen kann.